Produktpflege

Handtücher

Die Handtücher sind aus amerikanischer Supima-Baumwolle hergestellt (Supima = Superior Pima) und können im Trockner getrocknet werden, aber bitte nicht bei höchster Temperatur. Im Trockner werden sie noch weicher und dicker. In der Waschmaschine dürfen diese Handtücher bei maximal 60 Grad gewaschen werden. Eine ausgezeichnete Temperatur ist 30 oder 40 Grad.

Tipp: bitte keinen Weichspüler verwenden! Durch den Weichspüler bildet sich eine Schicht auf den Badtextilien, durch die sie weniger saugfähig werden. Weiterhin steht auf dem Waschetikett, dass die Badtextilien weder gebleicht noch chemisch gereinigt werden dürfen, bügeln ist erlaubt.

 

Bettbezüge

Unsere Bettbezüge, alle aus ägyptischer Baumwolle, können bei maximal 60 Grad in der Waschmaschine gewaschen werden. Eine geeignete Waschtemperatur ist 30 oder 40 Grad. Beim Waschen der Bettbezüge können Sie Weichspüler verwenden. De Bettbezüge können in den Trockner, besser für die Wäsche ist es aber, sie aufzuhängen – wenn Sie dafür Platz haben. Dadurch knittert der Bettbezug weniger und kann leichter gebügelt werden. Die Super Wrinkle Free-Bettbezüge sollten Sie nach dem Waschen zum Trocknen am besten aufhängen. Nach dem Trocknen können Sie diese Bezüge selbstverständlich ohne Bügeln direkt in den Schrank legen. Auf dem Waschetikett steht zudem, dass die Bettbezüge nicht gebleicht werden dürfen. Ein rundes Textilpflegesymbol mit einem Kreuz besagt, dass der Bezug nicht chemisch gereinigt werden darf. Dasselbe runde Symbol mit einem P in der Mitte bedeutet, dass chemische Reinigung erlaubt ist.

 

Bettdecken und Kopfkissen

Die Bettdecken und Kopfkissen dürfen bei 60 Grad in der Waschmaschine gewaschen werden. Wir empfehlen allerdings, um eine niedrigere Temperatur zu verwenden, wenn die Bettdecken und Kissen nicht allzu schmutzig sind. Am besten ist ein Wollwaschmittel. Danach können Sie den Trockner benutzen. Auf dem Waschetikett steht weiterhin, dass die Bettdecken und Kissen nicht gebleicht und nicht gebügelt werden dürfen. Chemische Reinigung ist dahingegen erlaubt. Schütteln Sie Bettdecken und Kissen täglich auf und lüften Sie sie so oft wie möglich. Verwenden Sie zum Aufschütteln bitte keinen Teppichklopfer oder Staubsauger. Hierdurch können sich die Daunen verschieben und kann die Bettdecke oder das Kissen Daunen verlieren.

 

Badematten

Unsere Badematten sind aus 100% gekämmter ägyptischer Baumwolle hergestellt und können bei bis zu einer Temperatur von 60 Grad gewaschen werden. Eine ausgezeichnete Temperatur ist 30 oder 40 Grad. Die Badematten können sehr gut im Trockner getrocknet werden und fühlen sich danach herrlich weich und extra dick an. Bitte benutzen Sie beim Trockner nicht die höchste Temperatur. Auf dem Waschetikett können Sie außerdem lesen, dass die Badematte nicht gebleicht, gebügelt oder chemisch gereinigt werden darf.

 

Tischwäsche

Unsere gesamte Tischwäsche ist aus 100% Leinen. Darum dürfen Sie sie nicht bei einer höheren Temperatur als 40 Grad in der Waschmaschine waschen. Wir empfehlen eine Temperatur von 30 Grad und ein Programm für Feinwäsche, da es sich um ein Naturprodukt handelt. Die Tischdecken und Servietten dürfen – siehe Waschetikett – nicht gebleicht werden. bügeln und chemisch reinigen ist erlaubt. Sie können die Leinenprodukte auch in den Trockner tun, wir empfehlen aber, sie aufzuhängen und so trocknen zu lassen.

 

Keramik

Unsere keramischen Produkte können gut mit einem feuchten Tuch und etwas Reinigungsmittel gereinigt werden. Tipp: benutzen Sie für den Seifenspender immer eine dünnflüssige Handseife, damit die Pumpe sich nicht verstopft. Spülen Sie die Pumpe auch regelmäßig durch, um Verstopfungen zu vermeiden und den Seifenspender optimal verwenden zu können!

 

Organic Soaps

Unsere Seifen sind aus 100% natürlichen Bestandteilen hergestellt. Benutzen Sie für den täglichen Gebrauch der Seife immer eine Seifenablage oder Seifenschale mit Löchern, damit die Seife an beiden Seiten gut trocknen kann.